Die Boot- und Yachtsaison

Endlich ist es soweit, die Wassersportsaison 2015 hat begonnen! Ihr Schiff ist startklar und die ersten Sonnentage locken aufs Wasser. An einen möglichen Schaden an seinem Boot möchte man da nicht wirklich denken. Wenn dennoch etwas passiert, haben wir für Sie nachfolgend einige Verhaltenshinweise zusammengestellt, um den Schaden schnell und unbürokratisch aus der Welt zu schaffen. Die vollständigen Hinweise zum Verhalten im Schadenfall finden Sie in Ihren Versicherungsbedingungen oder auf unserer Webseite.

  • Verhalten Sie sich bitte immer so, als wenn Sie nicht versichert wären.
  • Bitte versuchen Sie, den Schaden so gering wie möglich zu halten.
  • Melden Sie jeden Schaden so schnell wie möglich Ihrem Versicherer oder Versicherungsmakler, z.B. telefonisch, per e-mail oder über unsere App, um das weitere Vorgehen abzustimmen.
  • Stellen Sie dem Versicherer alle von ihm benötigten Unterlagen zur Verfügung. Dies sind z.B. schriftliche Schadenmeldung, Wertnachweise, Protokoll über den Unfallhergang, Kostenvoranschlag über die Reparaturkosten.
  • Machen Sie Fotos der Beschädigungen, auch Detailfotos.
  • Bei Kollisionsschäden fertigen Sie bitte ein Protokoll mit dem Unfallhergang sowie Name und Adresse der Beteiligten an. Bitte geben Sie kein Schuldanerkenntnis ab. Während einer Regatta informieren Sie bitte die Regattaleitung.
  • Schäden durch Diebstahl, Einbruchdiebstahl und Brand melden Sie bitte unverzüglich der örtlichen Polizeidienststelle. Sollte der Schaden im Ausland eintreten, informieren Sie bitte zusätzlich zur Polizei vor Ort auch die für Ihren Wohnort zuständige Polizeidienststelle.
  • Lassen Sie den Schaden nicht ohne ausdrückliche Zustimmung Ihres Versicherers reparieren. Der Versicherer muss vor der Reparatur die Möglichkeit haben, den Schaden zu begutachten.
  • Sollten Sie in Seenot geraten und Berge- oder Schlepphilfe benötigen, ist äußerste Vorsicht geboten. Schließen Sie möglichst keinen Vertrag zur Bergung ohne Rücksprache mit Ihrem Versicherer ab. Geben Sie dem Bergeunternehmen möglichst keine Auskunft über den Wert Ihres Schiffes, sondern betonen Sie lediglich, dass Sie versichert sind.

Damit Sie auch unterwegs alle Kontaktdaten und wichtigen Informationen zur Hand haben empfehlen wir Ihnen unsere kostenlose Caravella-App.  Schnell und noch einfacher können Sie uns kontaktieren, erhalten Informationen zum Verhalten im Falle eines Schadens oder senden uns eine Rückrufbitte zu. Laden Sie sich unsere App im Playstore, App Store oder auf unserer Webseite auf Ihr Smartphone, damit Sie uns auch von unterwegs aus jederzeit erreichen. Als einer der ersten Fachmakler für Bootsversicherungen bieten wir Ihnen diesen Service.

Wir wünschen Ihnen eine entspannte und sorgenfreie Wassersportsaison!

Ihr Team von La Caravella